Stadt, Land, Flucht? – Zwei City-Chicks kaufen ihr Häuschen „Lillesol“.

Wir zählen die Tage bis zum Sommer. Und das hat einen ganz besonderen Grund: wir haben ein kleines kleines Häuschen am See gekauft.

Im Sommer letzten Jahres kam meine Freundin mal wieder mit einer verrückten Idee um die Ecke. Sie suche ja schon länger nach einem kleinen Gartenhäuschen, einem Bungalow oder einer Hütte „irgendwo am Wasser und im 60 min. Autofahrt-Dunstkreis von Hamburg“. Und sie hätte da 2 Anzeigen gefunden… das könne man sich doch mal ansehen.

Wunderbares #Landleben – 36 Stunden Auszeit.

Am Wochenende musste ich dringend mal raus – der Stress der letzten Wochen nagte an meiner Verfassung, ich wurde zunehmend unausgeglichener. So habe ich Samstag früh also meine kleine Tasche gepackt und mich aufgemacht, um liebe Freunde 120 km von Hamburg entfernt in Richtung Flensburg zu besuchen. Nach Check der Staumeldungen wurde das Handy auch nur noch für zwei Instagram Posts benutzt – und lag fortan 36 Stunden in der Ecke. Wie herrlich sie dort wohnen, ein stilvoller Mix aus alt und neu zeugt vom wundervollen Geschmack der Familie mit viel Liebe zum Detail. Und Katzen – überall Katzen. Seht selbst – und könntet ihr dort nicht auch wunderbar entspannen?

_MG_4075

 

_MG_4050

Auf „Mehr“ klicken und weitergucken…